Geschichtswerkstatt
zurück

Geschichtswerkstatt

Sommercamp 2000 Kunstverein Hannover

Eine spannende Abwechslung in den Sommerferien! Mit einem umfangreichen Ferienangebot lädt der Kunstverein Hannover in den Sommerferien zu einem kreativen Programm ein, das zur Beschäftigung mit den Themen der Ausstellung anregt. Kinder und Jugendliche zwischen 5 und 16 Jahren werden in verschiedenen altersgruppenspezifischen Workshop-Angeboten kreativ gefördert und an die Ausstellungsinhalte herangeführt. Der Kunstverein wird zur Aktionsfläche: Unter Anleitung von Künstler*innen wird hier fotografiert, gezeichnet, gebaut und gelernt!

Geschichtswerkstatt

Mo. 22.– Fr. 26.07.2019 - jeweils 9.00 bis 15.00 Uhr

Graben, Planen, Bauen für Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren

In der »Geschichtswerkstatt« wird die Zeit sprichwörtlich zurückgedreht: Durch die Erkundung der Ausstellung von Henrike Naumann werden wir Zusammenhänge zwischen Einrichtungsgeschmack und bedeutenden Ereignissen in Deutschland anhand von Möbel-Installationen entdecken. Wie unterschiedlich Menschen wohnen, wie sie früher gewohnt haben, wie sie vielleicht wohnen müssen, aber eigentlich wohnen wollen – dies sind Fragen, auf die wir mit euch gemeinsam Antworten finden möchten!

Teilnahme inkl. Materialkosten: 25 € pro Teilnehmer*in

Alle Veranstaltungsorte und Termine:

Kunstverein Hannover, Hannover
Mo 22.7.2019 09:00  
Adresse: Sophienstraße 2, 30159 Hannover, Tel. 0511/1699278-0