Fortbildung "Giftig oder nicht? Umgang mit Giftpflanzen"
zurück

Fortbildung "Giftig oder nicht? Umgang mit Giftpflanzen"

Fortbildung für Erzieher*innen und Lehrer*innen aus Kitas und Schulen im Stadtgebiet Hannover

Eilenriede, Treffpunkt: Freizeitheim Lister Turm, Walderseestr. 100, Biergarten

Fortbildung für Erzieher*innen und Lehrer*innen aus Kitas und Schulen im Stadtgebiet Hannover

Viele Kitas und Schulen gehen mit ihren Kindern in die Natur, um Tiere und Pflanzen zu erkunden. Dabei treffen sie auch auf Giftpflanzen. Um Unsicherheiten im Umgang mit solchen Pflanzen zu nehmen, werden diese im Rahmen der in der Eilenriede stattfindenden Fortbildung vorgestellt. Auf die Giftigkeit einzelner Pflanzenteile wird hingewiesen und es gibt Informationen darüber, wie man reagieren sollte, wenn ein Kind davon gegessen hat. Andererseits wird auf die botanischen Besonderheiten dieser Pflanzen hingewiesen, die viele interessante Mechanismen zur Abwehr von Fressfeinden aufweisen.

 

Veranstaltungsort: Eilenriede, Treffpunkt: Freizeitheim Lister Turm, Walderseestr. 100, Biergarten

Teilnahme kostenlos

Anmeldung erforderlich

Weitere Informationen und ein Anmeldeformular sind zu finden unter https://www.hannover.de/Leben-in-der-Region-Hannover/Umwelt-Nachhaltigkeit/Umweltinformation/Umweltbildung-BNE-der-Landeshauptstadt-Hannover/Bildungsangebote-f%C3%BCr-Schulen-und-Kitas/Fortbildungen

Veranstalter: Agenda 21- und Nachhaltigkeitsbüro der Landeshauptstadt Hannover in Zusammenarbeit mit Dipl. Soz. Kornelia Stock

 

Alle Veranstaltungsorte und Termine:

Stadtteilzentrum Lister Turm, Hannover
Fr 24.5.2019 09:00 bis 15:00  
Adresse: Walderseestraße 100, 30177 Hannover, Tel. 0511/168-42402stadtteilzentrum-lister-turm@hannover-stadt.dehttp://stadtteilzentrum-lister-turm.de