Die Murmelbahnmitspielausstellung
zurück

Die Murmelbahnmitspielausstellung

Geheimnisse der Inka und vieles mehr

MURMILAND 

Zum dritten Mal präsentiert das Stadtteilzentrum Ricklingen in Hannover einigartige Murmelbahnkunstwerke von Ortwin Grüttner. Neben altbekannten Bahnen hat der Ingenieur und Künstler Ortwin Grüttner wieder neue kinetische Werke für die Besucher kreiert. So zum Beispiel die "Chinesische Mauer", die "Tempelstadt der Inka" und den "4-Zylinder Murmelaufzug". Auf einigen Spieltischen können die großen Besucher bei Murmelspielen aus ihrer Kindheit ihr Können zeigen und gegeneinander oder gegen ihre Knder und Enkel antreten. Wettrennbahnen, Murmelflipper, Kurbelmechaniken, große Murmelburgen - die Murmelbahnausstellung im Stadtteiltzentrum Ricklingen  bieten für Murmelinteressierte jeden Alters ein spannendes und weltweit einzigartiges Programm.

 

Freitag 22. März 2019: Ausstellungseröffnung 18 Uhr, anschließend 20-23 Uhr lange Nacht der Murmeln

Samstag 23. Mär bis Freitag 12.April 2019: geöffnet von 9-19 Uhr, Sonntags von 10-18 Uhr

 

Eintrittspreise: 

Kinder bis 14 Jahren: 3 Euro

Erwachsener: 5 Euro

Familien mit eigenen Kindern bis 16 Jahren: 10 Euro

angemeldeten Gruppe (90 Minuten): 2 Euro p.P.

Aktivpässe: 50% Ermäßigung

 

 

 

 

Alle Veranstaltungsorte und Termine: