22. Festival der Erzählkunst
zurück

22. Festival der Erzählkunst

Berühren, bewegen, begeistern: "Freiheit" lautet das Motto beim 22. Erzählfest für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in der Markuskirche.

Zirkusluft, das ist Schönheit, Spannung, Gelächter und die unvergleichlichen Klänge der Kapelle von der Empore; der Duft von Popcorn, Sägemehl, den Parfums des Publikums und ja, der Geruch von Schweiß. Micaelas Großvater reiste vor mehr als einem Jahrhundert als Akrobat mit dem Zirkus Busch durch Europa. Er war mit weltberühmten Künstlern wie dem Clown Charly Rivel und Artisten aus der ganzen Welt befreundet und drehte vor dem letzten Zaren in Sankt Peters burg seinen Salto Mortale am Hochreck. Micaela Sauber erzählt, das Duo Akkovio musiziert und gemeinsam lässt das Trio die Zirkusluft neu aufleben.
Erzählerin: Micaela Sauber, Hamburg, Musik: Duo Akkovio, Diotima Micheel (Geige) und Antje Lorenz (Akkordeon)
Eintritt: 25,00 EUR Erzählung und kleine 3-Gang-Gaumenfreuden, Einlass 18:30 Uhr, nur mit Anmeldung bis 25.09. unter 0511/66 59 38

  • Sonntag, 29. September, 10:30 Uhr
    Gottesdienst mit Bibelerzählung 
    mit Pastor Bertram Sauppe und Erzählkünstlerin Jana Raile
    Eintritt frei
  • Sonntag, 29. September, 15:00 Uhr
    Musikmärchen für die ganze Familie "Josef muss weg!" 
    Josef ist das klassische Mobbingopfer. Vom Vater heißgeliebt, von den Brüdern gehasst, wollen sie ihn ein für alle Mal loswerden. Josef aber glaubt an seine Träume und weiß auch, die Träume anderer zu deuten. Das schenkt ihm schließlich die Freiheit und seiner Familie am Ende großes Glück. Mit Liedern, Rhythmen und Reimen präsentieren sich die Kinderchöre der Markuskirche. Die musikalischen Impressionen, das kreative Bühnenbild und heitere Theatereinlagen machen das Musikmärchen jedes Jahr aufs Neue zum Kultprogramm.
    Drehbuch: Reinhard Krüger, Regie und Koordination: Reinhard Krüger und Anette Merz, Hannover, Musik: Nikola Milo (Akkordeon) und Wojcieck Wieczorek (Geige)
    Eintritt: 5,00 EUR, Einlass 14:00 Uhr

Alle Veranstaltungsorte und Termine: