Die heimliche Insel
zurück

Die heimliche Insel

Das Kindertheaterstück von Horst Hawemann birgt viele Geheimnisse über die Insel Echoland und ihre fünf mysteriösen Bewohner. Gelüftet werden sie auf der Bühne des Kulturzentrums Pavillon.

Dienstag, Kennich, Falsch, Rumguck und die Fremde

Auf der Insel Echoland lebt Dienstag schon lange allein, als plötzlich vier andere Personen auftauchen: Kennich, der meint alles zu kennen und zu wissen, Falsch, die glaubt, immer falsch zu liegen, Rumguck, der nie seinem ersten Eindruck vertraut und die Fremde, die niemand versteht. 

Plötzlich König!

Fünf, die unterschiedlich nicht sein können, auf einer Insel, und plötzlich erhebt sich einer zum König, da müsste ein verspielter Wind her oder Tanz und Verbündung. Auf der Insel müssen sie zusammenhalten, um etwas zu erreichen – und so etwas ist Kennich total fremd und vielleicht ist es sowieso besser, Kennich einfach nicht zu kennen? 

Ein Stück über das Abenteuer Leben, in dem man ständig Entscheidungen treffen muss, wer mitmachen darf, wem man traut und wen man vielleicht unwillkürlich nachmacht.

Alle Veranstaltungsorte und Termine:

Pavillon am Raschplatz, Hannover
So 17.11.2019 15:00So 1.12.2019 15:00 
Adresse: Lister Meile 4, 30161 Hannover, Tel. 0511/2355550   ·   Hinweise: Normalpreis 7,60 €