Ali Baba und die vierzig Räuber
zurück

Ali Baba und die vierzig Räuber

Theater Marotte

Es war einmal ein Zauberwort, das konnte Felsen öffnen. Es waren einmal zwei Frauen, die besiegten 40 wilde Räuber. Es war einmal ein Land, da wohnten Geister in Lampen und Teppiche konnten fliegen. Von wundersamen Abenteuern, Geheimnissen und Wünschen, finsteren Mächten und dem Glück, das dem Mutigen treu bleibt, erzählt eines der schönsten Märchen aus Tausendundeiner Nacht. Rus¸en Kartalog˘lu und Thomas Hänsel geben unter der Regie von Friederike Krahl dem Märchen Aktualität, frischen Witz und knisternde Spannung. Das Material aus dem sie dieses poetische Märchen formen ist Papier.
Nominiert für das Festival ›Starke Stücke – Internationales Theaterfestival für junges Publikum Rhein-Main‹
Regie: Friederike Krahl
Spiel: Thomas Hänsel und Rus¸en Kartalog˘lu
Dauer: ca. 50 Minuten. Alter: ab 5 Jahren
Anmeldung: jeweiliger Veranstaltungsort

Alle Veranstaltungsorte und Termine: