Magic Drum
zurück

Magic Drum

Ein internationales Kindermusical von Wolfgang König und Veronika te Reh

Der kleine afrikanische Junge Masala hängt sehr an seinem Großvater, an seinem "Babu". Als dieser fühlt, dass er sterben wird, schenkt er seinem Enkel die schönste Trommel, die er selbst auch schon als Kind von seinem Großvater bekommen hatte. Er erzählt Masala, daß er nun auf eine sehr weite Reise gehen müsse. Masala möchte seinen Babu begleiten, wie er es schon öfter getan hat, aber seine Mutter hält ihn zurück und versucht ihm zu erklären, dass sein Babu diese weite Reise nur allein antreten kann. Masala will den Tod seines Großvaters jedoch nicht verstehen. Er läuft mit seiner Trommel davon, um seinen Babu zu suchen. Auf seiner Reise entdeckt er, dass die Trommel seines Großvaters besondere, magische Kräfte hat: Jeder, der von ihm gezählt wird, muss ihm folgen und wird ihm helfen, seinen Babu zu suchen. So findet er auf seiner Reise eine kleine, höchst interessante Gruppe von Freunden: Kinder aus aller Welt und Tiere aus verschiedenen Kontinenten.

Kinder machen Musical:
Stadtteilchor Ricklingen der Musikschule Hannover, Leitung: Lidia Scheck - › Schülerensemble der Musikschule Hannover, Leitung: Thomas Dust
Orff-Ensemble der Musikschule Hannover, Leitung: Hilke Romann und Eva Weber-Lück - Rhythmik & Trommelgruppe der Musikschule Hannover, Leitung: Annette Hartung
Singende Stadtteile: Spielpark Ricklingen und Familienzentrum Gronostrasse, Leitung: Eva Weber-Lück, Margarete Jobmann, Agnes Hapsari, Mirja Kühn - › Chor der Wilhelm-Busch-Schule, Leitung: Lidia Scheck - › Tanzgruppe der Musikschule Hannover, Leitung: Mirja Kühn - › Hip-Hopgruppe des Stadtteilzentrums Ricklingen,Leitung: Alessa Meier, › Kinder Kulturwerkstatt, Leitung: Songül Yilmaz-Soltani - Gesamtleitung: Lidia Scheck, Eintritt frei.

 

 

Alle Veranstaltungsorte und Termine: