Kükenabo

Kükenabo

Liebe Kinder, liebe Eltern, liebe Großeltern, liebe ErzieherInnen,

Rund 20 AnbieterInnen haben auf die Themenwünsche von Eltern, Team und Leitung der Familienzentren und der Kinder verschiedene Angebote entwickelt. Bewegung, Ernährung, Fantasie, Forschen, Großstadt, Handwerk, Musik, Natur, Theater und Tiere – das sind die zentralen Themen des KulturAbos für die Kleinsten.

 Jedes Jahr können drei Familienzentren am Kükenabo  teilhaben und sich aus vielen verschiedenen Angeboten, die richtigen für sich auswählen.  

Und das macht das Kükenabo aus:

Abwechlungsreiche Angebotsstruktur
Theaterstücke, Mitmachausstellungen, Kunstwerkstätten, interdisziplinäre Erlebnisvormittage, Theaterworkshops, Philosophieren mit Kindern, Sprachbildung, Tanz- und Musikworkshops, Naturerlebnisse oder Exkursionen – es ist für alle etwas dabei!

Kulturelle Teilhabe von Anfang an
Jedem Kind der beteiligten Familienzentren wird ein kulturelles Angebot ermöglicht. Eltern und Kinder haben die Möglichkeit, gemeinsam an den Angeboten teilzunehmen – vielleicht sogar noch mit Geschwistern oder Großeltern.

Partizipation -  Kindern, Eltern und ErzieherInnen wählen aus
Damit gerade die Wichtigsten richtig beteiligt werden können, gibt es zum Katalog die Beteiligungshefte für unsere Kleinsten. Jedes Familienzentrum kann sich, entsprechend der Interessen der Kinder, ein individuelles Programm zusammenstellen.

Vernetzung und Nachhaltigkeit
Über das KükenAbo lernen die Familienzentren die Kulturschaffenden kennen. Aus der zunächst unverbindlichen Begegnung im Rahmen des Abos kann eine nachhaltigere Zusammenarbeit entstehen.

Wenn Sie auch Lust haben am Kükenabo teilzunehmen melden sie sich bei uns.

Kontakte:
Johanna Grenz
LH Hannover - Fachbereich Bildung und Qualifizierung
Kulturelle Kinder- und Jugendbildung - Bereich Stadtteilkulturarbeit
Friedrichswall 15, 30159 Hannover
Tel: 168 49978
E-Mail: Johanna.Grenz@hannover-stadt.de

Franziska Schmidt
LH Hannover - Fachbereich Bildung und Qualifizierung
Kulturelle Kinder- und Jugendbildung - Bereich Stadtteilkulturarbeit
Friedrichswall 15, 30159 Hannover
Tel.:168 45784
E-Mail: Franziska.Schmidt@hannover-stadt.de